Top Quarks

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 27317

E-Mail

E-Mail
 

Mit dem CMS experiment am CERN ist unser primäres Forschungsthema die Suche nach neuen physikalischen Phänomenen in Verbindung mit Top-Quarks und Higgs Bosonen .

Die Abbildung zeigt unsere Messung des Wirkungsquerschnitts für elektroschwache Top-Quark-Produktion [ The CMS Collaboration, Measurement of the single-top-quark t-channel cross section in pp collisions at √s=7 TeV, JHEP 12 (2012) 035, arXiv:1209.4533 ].

Mehr Informationen zu aktuellen CMS-Datenanalysen finden Sie hier auf der Webseite von Prof. Dr. Martin Erdmann.

  Single Top Wirkungsquerschnitt Urheberrecht: Dennis Klingebiel